Schamanisches Reisen

DIE SCHAMANISCHE REISE
Als Schamanische Reise bezeichnen wir den Weg von unserer realen Welt in die nicht-alltägliche Wirklichkeit (Anderswelt). Durch einen veränderten Bewusstseinszustand (leichte Trance) reisen wir außerhalb von Raum und Zeit zu unseren Hilfsgeistern, Krafttieren, Ahnen, Inneren Heiler und Lehrern, um Informationen aus der geistigen Welt zu erhalten. Diese Trance erreichen wir durch Trommeln oder Rasseln. Die schamanische Reise als Technik zur Stärkung der eigenen Intuition, Entwicklung zu einem anderen Bewusstsein und als ein Weg zu altem Wissen sowie zu sich selbst.
 
FREITAGSGRUPPE - FORTGESCHRITTEN
Offene Gruppe für Menschen, die das Schamanische Reisen bereits erlernt haben. An abgeschlossenen Themenabenden gehen wir zusammen auf die Schamanische Reise.
 

Zurück